Home
Vita
Malunterricht
Aquarelle
Multimedia
Winterland
Poesie
GeDe
Links
 


E-mail: anneliese.eva.friedrich@anneva-art.homepage.t-online.de
E-mail: an.fried@t-online.de


Vita:

 MTA an der Universität in Würzburg, und das gerne.

Dozentin für Aquarellmalerei an den Volkshochschulen Gemünden a. Main und Hammelburg seit vielen Jahren. Die Kurse heißen "Freude am Aquarellieren".

Ausstellungen: Natürlich, viele. Ist mir im Augenblick nicht mehr so wichtig. Mir fehlt auch ein bischen die Zeit hierfür, jedenfalls heute und morgen, wahrscheinlich auch übermorgen.

Meine Malerei ist mir Ruhepol und Quelle der Lebensfreude und begleitet mich mein Leben lang. Nicht immer stand die Aquarellmalerei im Vordergrund. Eine Zeitlang galt meine ganze Liebe der Kohlezeichnung. Nebenbei gab es noch unzählige Bleistift- und Federzeichnungen. Die Ölmalerei war auch eine zeitlang mein Favorit. Das hat sich vollkommen geändert, seit ich die Herausforderung "Aquarell" angenommen habe. Eine Aquarell malen zu können, virtuos malen zu können ist gar nicht so einfach. Inzwischen zaubert sich ein Lächeln bereits in mein Herz, wenn ich an diese Malerei denke. Diesen Funken Glück versuche ich auch bei meinen Schülern zu wecken. Ich glaube es gelingt mir auch. Das finde ich gut. Seit einiger Zeit befasse ich mich erneut wieder mit Bleistift und Kohle. Es sind bereits sehr viele Karrrrrikaturen entstanden. Diese sind allerdings im Moment nur in meinem zu Hause zu besichtigen.

Natürlich sind meine Gemälde auch käuflich erwerbbar. Es sei denn an dem einen oder anderen Bild hänge ich noch emotional. Sie können mich gerne kontaktieren, wenn ich Ihr Interesse wecken konnte. Meine Preise halte ich für nicht zu hoch gegriffen.

Meine Aquarellkurse an verschiedenen Volkshochschulen, privat und im Rahmen eines Fernunterrichtes sind mir ein großes Anliegen. Geben sie mir doch die Möglichkeit mein Können "Malerei" an Menschen weiterzugeben, die eine ähnliche  Liebe zum Malen in sich tragen, wie ich.

Haben Sie Lust auf " Freude am Aquarellieren" bekommen? Sie können sich gerne über obengenannte E-mail-Adresse an mich wenden.

Ich danke Ihnen für die Zeit, die Sie mir und meiner Malerei widmen und wünsche Ihnen beim Spaziergang in meiner Welt der Phantasie Freude und Erholung und Friedensglück im Herzen.

Meine allerherzlichsten Grüße an alle meine Malschüler, auf die ich mich sehr, sehr freue.

Anneliese Eva Friedrich



 
Top